Posts tagged with ‚Tierschutz Andalusien‘

5 Items

Fellchen die aktuell ein Frau-Herr-Chen suchen!

by Sabine Wesseln
Hunde aus Andalusien suchen ein Zuhause

Sie finden auch alle News über die Fellchen täglich auf meiner Facebook-Seite SHARYTI – mein Leben liegt in Eurer Hand! Bei Interesse an einem der Hunde bitte direkt an mich wenden: Sabine Wesseln, info@mara-lisa.com  5 dunkle Bebbies an der Mülltonne gefunden 19.04.17 Susanne wollte nur ihren Müll wegbringen und ….. nun, der Müll war weg, […]

das ist eine tolle Idee – Kitty Roo Schmusepulli

by Sabine Wesseln
Tierschutz andalusien

dieses Shirt habe ich im Internet entdeckt und halte es für eine super Idee – nicht nur für Katzenliebhaber sondern auch wenn man kleine Hundchen oder Tierbebbies hat! hier geht es zur Webseite: https://www.buykittyroo.com/ und wer noch ein liebes Fellchen aus dem Tierschutz Andalusien sucht – bitte einfach in unsere Sharyti-Gruppe kommen auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/SharySOS/

Miss Ellie + Ihre 4 Bebbies sowie Tante Schoki suchen Frau-Herr-Chen!

by Sabine Wesseln
z- 09

Tierschutz in Andalusien – ein Thema ohne Ende! hier habe ich das neueste Video von der kleinen E-Familie – wir hatten grossen Impftag und es war ein wunderbares Gewusel! wer interessiert ist die Geschichte der Hundchen zu lesen kann hier die Videos von Anfang an sehen! update 13.05.16 – https://youtu.be/uWZAZZoCBSg die E-Bebbies entwickeln sich prächtig […]

Paquito sucht Frau-Herr-Chen!

by Sabine Wesseln
Header Webseite Maras

Ich habe den kleinen Paquito mitten auf der Haupstrasse an einem festgefahrenen Brötchen knabbernd gefunden! so ein kleines Kerlchen konnte ich doch nicht dalassen! – also, durfte er mit zu mir nach Hause, er wird gepflegt und gehegt, ist derweilen kastriert und ca. 1 Jahr alt! Er ist ein aufgewecktes Kerlchen, immer zu Schandtaten bereit […]

15 Zuchtfellchen suchen ein Zuhause!

by Sabine Wesseln
Tierschutz Andalusien

durch einen Hilferuf unseres Tierarztes wurden wir zu diesen Hundchen geholt! ca 20 Zuchtzwinger umschliessen das kleine Privathaus und – aufgrund von behördlichen Problemen muss der „Züchter“ schnell seine Hunde wegbringen, ansonsten werden sie beschlagnahmt, kommen in die Perrera und dann … so – und das möchte der Tierarzt wie auch die Züchterfamilie vermeiden und […]